Benachteiligte Kinder und Jugendliche

20 Monate in Bukarest, Rumänien
Von Juli 2002 bis März 2004 war ich in Bukarest, Rumänien.
Ich arbeitete dort mit Kindern und Jugendlichen in einem Tageszentrum in einem der ärmsten Stadtteile von Bukarest und half bei der Hausaufgabenbetreuung und Freizeitgestaltung.
Ziel war die Re-/Integration der Kinder in die Schule und Geselschaft.
Ich engagiere mich auch weiterhin bei diesem Projekt, was auch unter Neuigkeiten zu erfahren ist. Hier findest Du auch die Rundbriefe, die ich während der Zeit schrieb.
Genauere Informationen über einen solchen Einsatz findest du unter Friedensdienst in Rumänien und unter Projekt FOC mehr über das Tageszentrum.
Der Rest erklärt sich bestimmt von selbst. Ich freu mich sehr wenn Du Dich bei Fragen an mich wendest.

alles Gute,
Andreas Adigwe Pilot.

  • Neueste Artikel

  • Newsletter

    Abonniere den adigwe.de Newsletter und erhalte die neuesten Informationen.

    E-Mail:

    Name:


    Get this Wordpress newsletter widget
    for newsletter software
  • RSS info social